Wochenrückblick KW2/24

Juhu, endlich Schnee. Nicht viel, aber zum Schlitteln reicht es allemal. Die Jüngste nutzt das gerne aus. Nur muss sie das Rollschuhfahren nun erstmal drinnen weiter üben.

Der Rest der Woche:

  • Volle Arbeitswoche, nochmals allein im Team, aber das ist ab Montag vorbei. Muss zugeben, dass es die letzten Tage doch recht anstrendend war. Neuer Rekord bei unserer montäglichen Turnstunde, ganze 17 Bewohner/innen waren anwesend. Alle mit diversen Wehwehchen, da ist es nicht immer einfach, allen gerecht zu werden. Baue seit zwei Wochen immer eine Bewegungsgeschichte zum Mitmachen in die Stunde ein, das kommt gut an.
  • Mit Hilfe der neuen Backmatte wieder Hundeleckerli hergestellt: Geht schnell und ist recht einfach. 300gr Hafermehl, 3 Eier, 1 Löffel Kokosöl und circa 400gr Leberwurst zusammengemixt, püriert und dann 30 Minuten bei 150° im Backofen gebacken. So schnell wie sie gemacht sind, sind sie auch verputzt. Hundini fährt total auf die selbstgemachten Guetzli ab.
  • Happy 73 Jahre Paps. Kurz ein emotionales Tief gehabt…
  • Kurz an letztes Jahr gedacht, da startete mein Aufenthalt in der Safe Bubble
  • Sonst viel gestrickt, aber ohne Netflix, mich spricht derzeit nichts wirklich an. Nebenher halt True Crime Podcasts durchgehört.
  • Terrrassenfenster geputzt und die neuen Vorhänge angebracht. Die fehlenden Gardinen in der Küche konnte ich am Samstag noch abholen. Jetzt alles wieder top blickdicht.
  • Kurzer Bummel in Winterthur, musste neue Wolle für zwei Auftragsarbeiten kaufen, traf dann am Manor noch eine liebe Kollegin aus der Safe Bubble. Bald steht wieder ein Minitreffen an. Freu mich schon drauf. Kam am Orell Füssli vorbei und schwups ein Buch mehr im Regal. Wer gern Kriminalromane liest, dem sei der Däne Thomas Bagger ans Herz gelegt.

Sonne zeigt sich heut nach vielen nebligen Tagen wieder, gleich noch Vitamin D tanken gehen.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert